Gemeinsam handeln

Gemeinsam handeln

Projekte fördern

Projekte fördern

Akteure vernetzen

Akteure vernetzen

Über uns

Eine moderne und leistungsfähige Infrastruktur, qualifizierte Arbeitnehmer und regionale Kooperation sind wichtige Voraussetzungen, damit das westliche und südwestliche Schleswig-Holstein im Wettbewerb der Regionen bestehen kann.

Unsere Tätigkeit ist darauf ausgerichtet, die Wirtschaftsstruktur in der von uns betreuten Region zu verbessern. Wir entwickeln und setzen öffentlich geförderte und finanzierte Projekte um.

Derzeit betreuen wir die Projekte „Regionalmanagement Regionale Kooperation Westküste“ und das „Regionalbüro für die ITI Westküste“.

Aufgaben

Unsere Aufgabe ist es, durch unsere Arbeit die Wirtschaftsstruktur in der von uns betreuten Region - zur Zeit bestehend aus den Kreisen Dithmarschen, Nordfriesland, Pinneberg und Steinburg - zu verbessern.

  • Ideenfindung
    Wir tragen neue Ideen von außen in die Region hinein ("Best Practices") und greifen Ideen aus der Region auf um diese mit Projektpartnern weiterzuentwickeln.
  • Suche von Projektträgern und -partnern
    Wir suchen potentielle Projektträger und -partner für die Umsetzung von Projektideen, sprechen sie an und beraten diese in formalen wie inhaltlichen Fragen.
  • Projektkonzeption
    Wir unterstützen die Projektträger bei der konzeptionellen Entwicklung ihrer Projektideen.
  • Netzwerke
    Die Grundlage einer abgestimmten Projektentwicklung ist die Kenntnis der Region und der regionalen Akteure. Wir bauen bei Bedarf Netzwerke auf, die zur Umsetzung der hier definierten Aufgaben notwendig sind und unterstützen andere öffentliche Stellen beim Aufbau von Netzwerken.
  • Projektträgerschaft
    Wir übernehmen im Einzelfall die Trägerschaft für Projekte und sorgen für deren Realisierung.
  • Förderung
    Wir koordinieren, betreuen und verwalten das Regionalbudget Westküste, das zur Umsetzung von regionalen Projekten der Regionalen Kooperation Westküste zur Verfügung steht.
Gesellschafter

Unsere Gesellschafter sind die Wirtschaftsförderungsgesellschaften der Kreise Dithmarschen, Pinneberg und Steinburg:

die Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH in den Kreisen Dithmarschen und Steinburg,

die WEP Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg mbH (WEP) im Kreis Pinneberg.

Die Geschäftsführung der egeb und der WEP bilden die Geschäftsführung der Projektgesellschaft Norderelbe mbH. 

Finanzierung

Unsere Dienstleistungen im Rahmen der Tätigkeit als Regionalmanagement Regionale Kooperation Westküste und als ITI-Regionalbüro sind für unsere Kunden kostenfrei.

Das Regionalmanagement Regionale Kooperation Westküste und das Regionalbudget Westküste werden aus dem Landesprogramm Wirtschaft gefördert und von den Kreisen Dithmarschen, Nordfriesland, Pinneberg und Steinburg, den Wirtschaftsförderungs­ge­sell­schaften dieser Kreise (Entwicklungsgesellschaft Brunsbüttel mbH, WEP Wirtschaftsförderungs- und Entwicklungsgesellschaft des Kreises Pinneberg mbH, Wirtschaftsförderungsgesellschaft Nord­fries­land mbH) sowie den Industrie- und Handelskammern zu Flensburg und zu Kiel kofinanziert.

Die Arbeit des ITI-Regionalbüros wird aus dem Landesprogramm Wirtschaft mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung und des Landes Schleswig-Holstein gefördert. Die Kofinanzierungsbeiträge tragen die Kreise Nordfriesland, Dithmarschen, Steinburg und Pinneberg sowie die Industrie- und Handelskammern zu Flensburg und zu Kiel.

Stellenangebote

Wir haben derzeit keine Stellen zu besetzen.

Team

Martina Hummel-Manzau
Geschäftsführerin

Dr. Harald Schroers
Geschäftsführer